Räuber Kneißl: Presseheft

 

Presseheft PDF acrobat

Presseheft: Inhalt

Ein Film von Marcus H. Rosenmüller

Deutschland 2008
Filmfest München 2008

KINOSTART: 21.08.2008

Verleih:
Movienet Film
Rosenheimerstr. 52
81669 München
Tel: 089-489 530 51
Fax: 089-489 530 56
info@movienetfilm.de

 

 

top

Stab

Regie
  Marcus H. Rosenmüller
Produzenten
  Max Wiedemann
 
  Quirin Berg
Producerin
  Susanne Hildebrand
Drehbuch
  Karin Michalke
 
  Christian Lerch
Kamera
  Stefan Biebl
Schnitt
  Georg Söring
Ton
  Albrecht Harms
Szenenbild
  Josef Sanktjohanser
Kostüm
  Ute Hofinger
Licht
  Stephan Rother
Musik
  Gerd Baumann
Produktionsleitung
  Carli Morbach
  Besetzung
Mathias Kneißl
  Maximilian Brückner
Mathilde
  Brigitte Hobmeier
Theresia Kneißl
  Maria Furtwängler
Vater Kneißl
  Michael Fitz
Martha
  Adele Neuhauser
Gendarm Förtsch
  Thomas Schmauser
Flecklbauer
  Sigi Zimmerschied
Alois Kneißl
  Florian Brückner
Katharina Kneißl
  Stefanie von Poser

RÄUBER KNEISSL ist eine Produktion der Wiedemann & Berg Filmproduktion in Koproduktion mit dem Bayerischen Rundfunk
Deutschland 2007, 114 min., Format 1 : 1,85, 35 mm, Farbe, Dolby Digital

top
Synopsis

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts erhitzt er die bayerischen Gemüter: Der legendäre Räuber Kneißl. Während es sich die Obrigkeit zur ultimativen Aufgabe macht, den vermeintlichen Schwerverbrecher zur Strecke zu bringen, liebt das einfache Volk den `Hias`, der einer von ihnen ist und bis zuletzt jeder Ungerechtigkeit trotzt, die ihm wiederfährt. Denn wenn einer wie er keine Chance bekommt, in der Heimat ein rechtschaffenes Leben zu führen, wird er nichts unversucht lassen, mit seiner großen Liebe anderswo ein neues Leben zu beginnen: In Amerika! Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, und es geht um nichts geringeres, als um Leben und Tod.

top
Diese Seite als Text drucken...
... können Sie mit den meisten gängigen Internetbrowsern.
Wenn Sie die Anweisung "Drucken..." ausführen, erhalten Sie automatisch eine reine Textversion des Presseheftes.
top
 

Movienet Film GmbH • Rosenheimer Straße 52 • D-81669 München
Falls Sie Fragen zu dieser Seite haben sollten, schreiben Sie uns.